Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

HBK-Studierende des Darstellenden Spiels sind mit der Aufführung Überzeugungstäter zur "StudiKultNacht" in Braunschweig zu sehen

03.05.2017



Für die Braunschweiger Studentinnen und Studenten öffnen zur 7. "StudiKultNacht" in Braunschweig der Kunstverein, das Museum für Photographie, das Filmfest im Universum Kino und das Staatstheater Braunschweig gemeinsam ihre Türen.

Die HBK-Studierenden des Darstellenden Spiels Eva Geckeler, Lena Krüger und Danny Ueberschär sind am 4. Mai 2017, 20 Uhr, im Kleinen Haus des Staatstheaters Braunschweig mit der Aufführung Überzeugungstäter zur "StudiKultNachtt" gemeinsam mit den HMTMH-Studierenden Eduard Lind, Roman Mucha und Süheyla Ünlü zu sehen.

Probebühne im Kleinen Haus des Staatstheaters Braunschweig Magnitorwall 18, 38100 Braunschweig

Ebenfalls im Kleinen Haus findet ab 23 Uhr die Abschlussparty statt.
Für 5 Euro können Studentinnen und Studenten einen Abend lang ein Programm in vier Braunschweiger Kultureinrichtungen erleben.

Die Eintrittsbänder gibt es ab sofort bei den vier Kulturpartnern 

Zuletzt bearbeitet von Kommunikation und Medien, Brigitte Kosch

zurück