Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

BS-PROJECTS-Stipendiatin Anahita Razmi ist in der Gruppenausstellung "WOANDERS" in der Städtischen Galerie Nordhorn zu sehen

19.05.2017


Städtische Galerie Nordhorn


Die BS-PROJECTS-Stipendiatin Anahita Razmi ist vom 21. Mai bis 30. Juli 2017 in der Gruppenausstellung "WOANDERS" in der Städtischen Galerie Nordhorn zu sehen.
Die Eröffnung findet am 21. Mai 2017, 11.30 Uhr in Anwesenheit der  Künstlerinnen und Künstler statt.

Zu sehen sind Arbeiten von Frederik Foert, Felix Hueffelmann, Anahita Razmi, Alexander Roob, SpringerParker und Clara Winter|Miguel Ferráez.

Thematisch stehen Reisen und Mobilität im Fokus:
Bilder, Erzählungen, Klänge oder auch mitgebrachte Dinge von fernen Orten, die sie bereisten oder auch Dinge von zu Hause stehen im Mittelpunkt von Skulpturen, Installation, Fotografien, Filmen, Zeichnungen und Texten. Kunst zeigt auf, dass Herkunft, Heimat und Zuhause heute verschiedene Erfahrungsräume meinen, die in einem variablen Verhältnis zueinander stehen.

Öffnungszeiten: Di bis Fr 14 - 17 Uhr, Sa 14 - 18 Uhr und So 11 - 18 Uhr

Städtische Galerie Nordhorn
Vechteaue 2
48529 Nordhorn

kontakt@staedtische-galerie.nordhorn.de

Zuletzt bearbeitet von Kommunikation und Medien, Brigitte Kosch

zurück