Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Skulptur Projekte Münster 2017 - Kuratorin Britta Peters

09.06.2017


Skulptur Projekte Münster 2017 - Das Organisationsteam, Foto Skulptur Projekte Münster


Vom 10. Juni bis 1. Oktober 2017 findet die international renommierte Skulptur Projekte Münster statt, seit 1977 in einem Turnus von 10 Jahren. Die fünfte Auflage kuratiert der renommierte Kunstprofessor und Kurator Kasper König als künstlerischer Leiter erstmals gemeinsam im Team mit den ebenfalls international bekannten Kuatorinnen Britta Peters und Marianne Wagner.

Die Eröffnung findet am Samstag, den 10. Juni, 17 Uhr
im Westfälischen Landesmuseum in Münster am Domplatz mit der anschließenden Eröffnungsparty um 19 Uhr auf dem Kulturgelände am Hawerkamp 31 e.V. statt.

In die diesjährige Ausstellung fließen Reflexionen über zeitgenössische Begriffe von Skulptur ebenso ein wie Fragen zum Verhältnis von öffentlichem und privatem Raum in Zeiten zunehmender Digitalisierung. Vorgestellt werden 35 neue künstlerische Positionen von klassischer Bildhauerei bis zu performativer Kunst aus 19 Ländern, darunter bekannte Namen wie Pierre Huyghe, Gregor Schneider, Thomas Schütte und Nicole Eisenman.

Britta Peters wurde 1967 in Birkenfeld an der Nahe geboren und ist in Münster aufgewachsen. Sie hat Kulturwissenschaften an der Universität Lüneburg studiert und arbeitet als Kunstkritikerin und freie Kuratorin in Hamburg.
2007 kuratierte sie das Kunst im öffentlichen Raum Projekt Wilhelmsburger Freitag in Wilhelmsburg, Hamburg. Von 2008 bis 2011 war sie künstlerische Leiterin des Kunstvereins Harburger Bahnhof in Hamburg. 2012 kuratierte sie die Ausstellung Demonstrationen. Darüber hinaus hatte sie verschiedene Lehrtätigkeiten unter anderem an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK), der Hochschule für Bildende Künste Hamburg (HFBK) und der Kunstakademie Münster.

Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 20 Uhr
Der Eintritt ist frei.
mail@skulptur-projekte.de

LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte
Domplatz 10
48143 Münster

Fotostrecke Westfälische Nachrichten

Zuletzt bearbeitet von Kommunikation und Medien, Brigitte Kosch

zurück