Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Klasse Frances Scholz ist in der Galerie koal in Berlin zu sehen

16.06.2017



Die Klasse Frances Scholz der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig ist vom 22. Juni bis 29. Juli 2017 in der Galerie koal in Berlin zu sehen.

Arbeiten werden gezeigt von Raphael Aumann, Alrun Aßmus, Carolin von den Benken, Tilman Berrer, Judith Crasser, Carlotta Drinkewitz, Christopher Gerberding, Jan Gerngroß, Kolja Gollub, Hannah Hofferberth, Yoni Hong, Philipp Kapitza, Tarik Kentouche, Daniel Kuge, Sascha Kregel, Lorenz Liebig, Elisabeth Lieder, Malte Taffner, Leonie Terschüren, Till Terschüren, Stella von Rohden, Milena-Marie Rohde, Helene Roßmann und Jonas Schoeneberg.

Eröffnung: 21. Juni, 19 Uhr mit einer Performance um 20 Uhr

Galerie koal
Leipziger Strasse 47
Eingang Jerusalemer Strasse
10117 Berlin

info@galeriekoal.com

Zuletzt bearbeitet von Kommunikation und Medien, Brigitte Kosch

zurück