Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

HBK-Absolventin Betty Schimmelpfennig errang mit der Mediendesign Agentur "Elastique" als Art Direktorin einen Silbernen Löwen in Cannes

29.06.2017


Am 25.01.2017 hatte Betty Schimmelpfennig das Projekt in einem Vortrag im Rahmen der Veranstaltungs-Reihe "This Happened" an der HBK Braunschweig vorgestellt.


Betty Schimmelpfennig und ihre Agentur Elastique wurden am 21. Juni 2017 beim 64th International Festival of Creativity Cannes Lions für ihre interaktive Medien-Installation "Threebots" bei den Cannes Lions in der Kategorie "Design - D05 Sculptural Brand Installation & Experience" mit einem Silbernen Löwen ausgezeichnet.

Die Cannes Lions sind das weltweit größte und bedeutendste Festival der Design- und Werbebranche.

Nach ihrem Kommunikationsdesign Studium an der HBK Braunschweig arbeitete Betty Schimmelpfennig im Bereich der digitalen Medien mit den Schwerpunkten User Experience und Interface Design. Sie ist Inhaberin, Geschäftsführerin und Art Directorin der international agierenden Mediendesign-Agentur Elastique GmbH, Köln.

Am 25.01.2017 hatte sie das Projekt in einem Vortrag im Rahmen der Veranstaltungs-Reihe "This Happened" an der HBK Braunschweig vorgestellt. Neben Erläuterungen zur Konzeption und Planung zeigte sie auch ausführliche Einblicke in die jeweiligen Arbeitsprozesse der Gestaltung, Umsetzung und Realisation.

Mehr von This Happened - Hamburg

Zuletzt bearbeitet von Kommunikation und Medien, Brigitte Kosch

zurück