Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Gender Clips: 15 Jahre Braunschweiger Gender Studies

20.11.2018



Fest zum 15jährigen Jubiläum des Gender Zentrums

Die Jubiläumsfeier "Gender Clips: Einsichten in 15 Jahre Braunschweiger Gender Studies" findet am Donnerstag, 22. November 2018, 17 bis 22 Uhr in der HBK Braunschweig, Aula, Johannes-Selenka-Platz 1 in 38118 Braunschweig statt. Eingeladen hat das Braunschweiger Zentrum für Gender Studies.

In feierlichem Rahmen werden Kurzbeiträge in unterschiedlichen Formaten aus den drei Hochschulen TU, Ostfalia und HBK Braunschweig Einblicke in die vielfältigen Forschungs- und Lehrprojekte der Geschlechterforschung im Braunschweiger Raum gegeben.

17 - 17.45 Uhr: Eine interaktive Ausstellung und Walk mit Tina Groll

  • 15 Jahre Braunschweiger Zentrum für Gender Studies und
  • Gender Technik & Mobilität: Arbeitsgruppe gmt
  • Konfigurationen von Mensch, Maschine und Geschlecht: KoMMa.G
  • Gift Film Wissen: Prof. Dr. Heike Klippel (HBK) und Prof. Dr. Bettina Wahrig (TU)

18.30 - 19 Uhr: Begrüßung und 11 Kurz-Beiträge

  • Heike Huß, Ministerium für Wissenschaft und Kultur
  • Vanessa Ohlraun, Präsidentin der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
  • Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Rosemarie Karger, Präsidentin der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
  • Prof. Dr. Katja Koch, Vizepräsidentin für Lehrer/innenbildung und Weiterbildung der Technischen Universität Braunschweig
  • Juliette Wedl, Geschäftsführung des Braunschweiger Zentrums für Gender Studies

19 - 20.30 Uhr: 11 Gender Clips, Moderation Tina Groll

Mit Beiträgen von Dr. Bernadette Descharmes (TU), Prof. Dr. Regina Toepfer (TU), Prof. Dr. Heike Klippel (HBK) & Prof. Dr. Bettina Wahrig (TU), Anja Trittelvitz (TU), Prof. Dr. Rüdiger Heinze (TU), Luisa Neumann & co. (TU/HBK), Prof. Dr. Ariane Brenssell (Ostfalia), Prof. Dr. Ulrike Bergermann & Rena Onat (HBK), Prof. Dr.-Ing. Corinna Bath (TU/Ostfalia) & Sandra Buchmüller (TU), Prof. Dr. Brigitte Wotha & Katharina Bingel (Ostfalia), Tanja Heuer (Ostfalia) & Jennifer Müller (TU)

Ab 20.30 Uhr: Buffet & Gender Video Clips

Veranstaltungsflyer

Braunschweiger Zentrum für Gender Studies

Zuletzt bearbeitet von Kommunikation und Medien, Brigitte Kosch

zurück