Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Prof. Gosbert Adler ist neuer Vizepräsident Studium, Lehre und Professionalisierung

02.04.2020

Prof. Gosbert Adler; Foto: Frank Sperling.

Prof. Gosbert Adler; Foto: Frank Sperling.

Zum April 2020 hat Prof. Gosbert Adler das Amt des Vizepräsidenten Studium, Lehre und Professionalisierung übernommen. Der 1956 in Essen geborene Fotograf, der seit 2007 an der HBK Braunschweig lehrt, übernimmt das Amt von Prof. Dr. Andreas Bee, der die HBK Braunschweig Ende März verlassen hat (siehe Meldung v. 14.01.2020).

Die Ernennung Adlers erfolgte auf Vorschlag der Präsidentin Vanessa Ohlraun und nach Bestätigung in Senat und Hochschulrat durch den Niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler.

In die Zuständigkeit des Vizepräsidenten Studium, Lehre und Professionalisierung fallen sämtliche Entwicklungs- und Strategiefragen im Bereich Studium und Lehre sowie die Studienberatung und der Professionalisierungsbereich, mit dem die Hochschule ihre Studierenden auf die Zeit nach dem Studium vorbereitet.
 

Zuletzt bearbeitet von Kommunikation und Medien, Jesco Heyl am 02.04.2020

zurück