The Entanglement between Gesture, Media, and The Political

Ausstellung und Symposium

Kategorien
Freie Kunst, Kommunikationsdesign, Industrial Design, Medienwissenschaften

Veranstaltungsart
Ausstellungen, Symposien / Konferenzen

Ort der Veranstaltung

Datum
08.12.2018 - 16.12.2018

Ausstellung: 09.12.-16.12.2018
Die Abschlussausstellung des interdisziplinären künstlerisch-wissenschaftlichen Forschungsprojekts untersucht Gesten in der Verschränkung mit Medien, Technologien und dem Politischen. Die Videoarbeiten, Installationen, Performances und Zeichnungen befragen Repräsentationsformen von Gesten und den darin eingeschriebenen Machtstrukturen von Körperlichkeit sowie deren Kontextualisierungen.
Beteiligte Künstler*innen und Wissenschaftler*innen: Florian Bettel, Dina Boswank, Timo Herbst, Marcus Nebe, Tobias Schulze, Konrad Strutz, Bahaa Talis, Laurie Young, u.a.
Eröffnung: 07.12., 19.30 Uhr
Grußworte: Vanessa Ohlraun (Präsidentin, HBK Braunschweig), Adelheid Wessler (VW-Stiftung)
Laufzeit: 09.12.-16.12.2018, 08.12. geschlossen
Öffnungszeiten: Taglich 12-20 Uhr

Symposium: 08.12.2018, 10-19 Uhr
Das Symposium fragt nach den Verschränkungen körperlicher Gesten mit zeitgenössischen ubiquitären und global vernetzten Medientechnologien. Dabei werden die Ergebnisse und Prozesse des zweijährigen inter-disziplinären Forschungsprojekts einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt und aus unterschiedlichen Perspektiven diskutiert.
Sprecher*innen: Marie-Luise Angerer, Florian Bettel, Andreas Broeckmann, Timo Herbst, Irina Kaldrack, Martina Leeker, Zoe Lefkofridi, Oliver Marchart, Stefanie Kiwi Menrath, Stefan Rieger, Konrad Strutz, Laurie Young.
Um Anmeldung bis 30.11. wird gebeten unter egmp@hbk-bs.de

Das künstlerisch-wissenschaftliche Forschungsprojekt wird unter der Leitung von Dr. Irina Kaldrack an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig durchgeführt; gefördert durch die Volkswagen-Stiftung im Rahmen des Programms Arts&Science in Motion.

Veranstaltungsflyer

Weitere Informationen unter www.gesture-media-politics.de

Zuletzt bearbeitet von Sabine Maag, Veranstaltungsmanagement am 10.12.2018

 

© HBK Braunschweig 2018.