Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

durchgedreht 24: Ganz großes Kino – Kurzfilme made in Braunschweig

»durchgedreht 24« feiert das 17. Selbstfilmfest und lädt zur großen Gala ins C1 Cinema ein.

Veranstaltungsart
Preisverleihungen, Filmvorführungen, Festivals

Ort der Veranstaltung

Datum
07.07.2019

Uhrzeit
21:00

durchgedreht 24


Im Rahmen der Gala werden die Gewinner*innen des 17. »durchgedreht 24-Selbstfilmfestes« von einer hochkarätigen Jury aus Film und Fernsehen ausgezeichnet und die prämierten Filme präsentiert.

»durchgedreht 24« ist eine interdisziplinäre Initiative von Studierenden der TU und HBK Braunschweig.

Eintritt: 6,- € / erm. 5,- €. 


24 Stunden, kein Schnitt, dein Film:
»Bock auf Film? Stelle dich der Herausforderung in 24 Stunden einen 5-minütigen Kurzfilm zu drehen. Dabei hast du die Chance auf bis zu 1.000 Euro. Aber bedenke: Dafür hast du nur eine Kamera, keine digitale Nachbearbeitung und 3 von 12 Begriffen müssen eingebaut werden. Neugierig geworden? Mach mit: Das Selbstfilmfest findet vom 5.-7. Juli 2019 statt und startet am 5. Juli um 18 Uhr auf der Wiese der Mensa 1 der TU Braunschweig«.

Infos und Anmeldung: www.durchgedreht24.de

Zuletzt bearbeitet von Sabine Maag, Veranstaltungsmanagement

zurück