Contemporanea 2020/1973

Ausstellungsprojekt der Klasse Ellenrieder in der TURBA Gallery Hannover

Kategorien
Freie Kunst

Veranstaltungsart
Ausstellungen

Ort der Veranstaltung

Datum
18.07.2020 - 23.08.2020

Inspiriert durch die Ausstellung »Contemporanea« (Rom, 1973) und in Kooperation mit der Kunstwissenschaftlerin Maria Bremer (Bibliotheca Hertziana Rom) stellen Studierende der Klasse von Prof. Wolfgang Ellenrieder in der Ausstellung „Contemporanea 2020/1973“ die Frage nach dem Gegenwartsbezug in der Kunst heute.

Ausstellende Künstler*innen: Mit Alwine Baresch, Wiebke Fischer, Jakob Gaumer, Jan-David Grommas, Nozomi Hasegawa, Andreas Linke, Marilena Raufeisen, Kristina Reispich, Emil Schiegnitz, Igor Shuklin, Emil Wesemann und Jakob Zimmermann.

Eröffnung: 17.07.2020, 17–21:30 Uhr
Die Eröffnung findet gemäß den aktuellen Corona-Regelungen statt. Die TURBA Gallery kann mit einer Maske und unter Einhaltung der Abstandsregeln von einer begrenzten Anzahl an Personen gleichzeitig
betreten werden.

Weitere Veranstaltungen, jeweils samstags um 15 Uhr:
25.07.: „Wann ist Kunst?"
01.08.: „Wo ist Kunst?"
08.08.: „Was ist Kunst?"
22.08.: „Wie ist Kunst?"

Finissage: 23.08.2020

Öffnungszeiten: sonntags 12–16 Uhr und nach Vereinbarung

Der zweite Teil der Ausstellung findet im Frühjahr 2021 im fructa space in München statt.

Zuletzt bearbeitet von Viola Steinhoff-Meyer, Veranstaltungsmanagement

 

© HBK Braunschweig 2020.