Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Institut Visuelle Kommunikation (IVK)

Hier entstehen die Seiten des neu eingerichteten Instituts
Weitere Informationen folgen


Die Visuelle Kommunikation hat sich aus den herkömmlichen Zusammenhängen zwischen Zeitung, Magazin, Buch und Plakat bis hin zu den digitalen Medien zu einer viele Lebensbereiche durchdringenden und prägenden, angewandten Kunst entwickelt. Ihre Gestalter emanzipierten sich vom Dienstleister zum Autoren: Sie erzählen Geschichten, reflektieren und spiegeln die Realität in ihrer sozialen Verfasstheit und ihren Prozessen.

Gesellschaftliche Prozesse haben zu einer Veränderung der Handlungsspielräume und aber auch zu einer massiven Veränderung der beruflichen Inhalte und Perspektiven geführt. Dem trägt das Institut Visuelle Kommunikation Rechnung, indem es die Spielräume erweitert, künstlerisches Denken und Handeln für die Gestaltung von Inhalten und Prozessen nutzt und das visionäre Potential der Kunst auf die Möglichkeiten der Kommunikation und die Perspektiven des ganzen Berufsfeldes in der Gesellschaft überträgt.

Das Institut Visuelle Kommunikation trägt die Verantwortung für die künstlerisch-praktische Ausbildung im Bachelorstudiengang Visuelle Kommunikation und der fachspezifischen Weiterentwicklung des Studienangebotes an der HBK Braunschweig.

 

Geschäftsführende Leitung

Name
Gosbert Adler

Zuletzt bearbeitet von Präsidialbüro/Kommunikation und Medien am 25.01.2019

Geschäftsstelle
Geb. 01; Raum 215

Doris Richelmann
+49 (0) 531 391-9130

Sprechzeiten
Mo - Do: 8 - 13 Uhr
Fr: 8 - 12:30 Uhr