Datenschutzerklärung

Die Hochschule für Bildende Künste (HBK) Braunschweig nimmt den Datenschutz ernst. Die Erhebung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseite steht im Einklang mit der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Die Datenschutzerklärung klärt Nutzer*innen über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die

Hochschule für Bildende Künste Braunschweig,
Johannes-Selenka-Platz 1,
38118 Braunschweig,

als Körperschaft des öffentlichen Rechts, vertreten durch die Präsidentin,

auf den zentralen Webseiten der HBK Braunschweig (http//www.hbk-bs.de/) auf.

Außerhalb des Auftritts www.hbk-bs.de gibt es dezentrale Angebote einzelner Institute und Einrichtungen der HBK Braunschweig. Für diese müssen gegebenenfalls separate Datenschutzerklärungen vorliegen.

 

Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, erfasst (sogenannte Server-Logfiles):

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese Daten sind für die ordnungsgemäße Erbringung des Dienstes erforderlich. Eine Speicherung erfolgt ausschließlich zu eigenen Sicherheitszwecken (z. B. Identifikation von DOS-Angriffen) für eine Dauer von maximal 7 Tagen.

 

Cookies

Unsere Website verwendet darüber hinaus sogenannte Cookies, die zur Navigation innerhalb unseres Webauftritts notwendig sind oder dem Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unserer Website durch den- oder dieselbe*n Nutzer*in/Internetanschlussinhaber*in dienen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Es handelt sich dabei zumeist um sogenannte Session-Cookies, die nach dem Ende des Besuchs wieder gelöscht werden.

Teilweise speichern diese Cookies jedoch Informationen, um Nutzer*innen automatisch wiederzuerkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

 

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Bitte richten Sie Anfragen zu Angelegenheiten des Datenschutzes an den Datenschutzbeauftragten der HBK Braunschweig.

 

Zuletzt bearbeitet von Präsidialbüro/Kommunikation und Medien am 24.05.2018

 

© HBK Braunschweig 2018.