Prüfungen

Anmeldung von Prüfungsleistungen

 

Die Anmeldeformulare für die Modulprüfungen im Wintersemester 2021/22 sind voraussichtlich Anfang Dezember im Downloadbereich verfügbar.
Die Anmeldefrist endet am 15.01.2022.

Nach dem Ausfüllen müssen die Anmeldeformulare unterschrieben und eingescannt als PDF an i-amt@hbk-bs.de gesendet werden.

Wichtig: Ohne Anmeldung kann die Prüfungsleistung nicht gewertet werden! Dies gilt auch für Prüfungsleistungen, die für ein späteres Masterstudium "vorstudiert" werden.

Formulare

 

Die Formulare für

  • Anmeldung von Prüfungsleistungen
  • Abmeldung von Prüfungsleistungen
  • Verlängerung der Bearbeitungszeit
  • Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen
  • Zusätzliche Leistungen

finden Sie im Downloadbereich unter Prüfungen.

Bachelorarbeit

 

Das Anmeldeformular zur Bachelorarbeit finden Sie im Downloadbereich unter Bachelor of Arts.

Masterarbeit

 

Das Anmeldeformular zur Masterarbeit finden Sie im Downloadbereich unter Master of Arts bzw. Master of Education.

Prüfungsordnung und sonstige Ordnungen / Richtlinien

 

Die Prüfungsordnungen und die Richtlinie zur Professionalisierung finden Sie im Downloadbereich unter

Studium > Studieren > Downloads > Rechtsgrundlagen, Prüfungsordnungen

Nachteilsausgleich

 

Nachteilsausgleich

Studierenden können bei Krankheit oder Behinderung Nachteile während ihres Studiums entstehen. In solchen Fällen gibt es die Möglichkeit des Nachteilsausgleichs. Der Antrag auf Nachteilsausgleich ist formlos per E-Mail an den zuständigen Prüfungsausschuss über die Prüfungsverwaltung (i-amt@hbk-bs.de) mit entsprechenden Nachweisen zu richten.
Der Antrag muss spätestens 14 Tage vor der Prüfungsleistung eingereicht werden.

Bei Fragen zur Antragstellung wenden Sie sich an die
Teamleitung der Prüfungsverwaltung.

Informationen zum Nachteilsausgleich erhalten Sie auch bei der Sozialberatung des Studentenwerks OstNiedersachsen.

Zuletzt bearbeitet von Immatrikulations- und Prüfungsamt am 17.12.2021

 

© HBK Braunschweig 2022.